” Da sind wir dabei!”

Dienstag 24. März 2015 von Claus-Dieter Neumann

17  Schulen aus den Kreisen Olpe und Siegen-Wittgenstein erhalten Auszeichnung als “Schule der Zukunft”

… auch die Herrnscheid-Schule

05_Herrnscheid-Schule_P1010368

Die Auszeichnungsfeier der Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ fand am 02. März 2015 im Gymnasium Maria Königin in Lennestadt-Altenhundem statt.

Alle Schulen erhielten im Rahmen einer festlichen Auszeichnungsfeier von Franz Beckehoff, Landrat des Kreises Olpe, Marlies Dieckmann, Leiterin des Referates „Bildung für nachhaltige Entwicklung“  im Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MKULNV) sowie Reinhold Klüter, Leitender Regierungsschuldirektor der Bezirksregierung Arnsberg, Urkunde, Hausschild und Fahne über die erreichte Zertifizierung. Damit können sich die Schulen künftig in der Öffentlichkeit mit dem Gütesiegel „Schule der Zukunft“ präsentieren. Das Engagement erhält so öffentliche Anerkennung, der Austausch untereinander wird gefördert und das Profil gestärkt.

Die Schulen haben in den vergangenen drei Jahren Projekte im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung entwickelt und in Unterricht und Schulalltag umgesetzt. Die Ergebnisse stellten diese nun im Rahmen des Marktes der Möglichkeiten bei der Feier vor.

Unsere Schule stellte ihre Großprojekte “Schulgarten” und “Roberta” vor. In beiden Bereichen werden die SuS ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten nach gefordert und gefördert und bekommen die Möglichkeit sich auszuprobieren und ihre Talente zu entdecken. Im Schulgarten wurde speziell das Engagement rund um den Teich zertifiziert und in Puncto Roboterbau wurde besonders der Ehrgeiz, das Durchhaltevermögen und die hohe Kompetenz der Schüler/innen gelobt.

Landesweit wurden im Jahr 2015 im Rahmen von 31 Auszeichnungsfeiern 485 Schulen als „Schule der Zukunft“ ausgezeichnet

Die Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ ist eines der fünf Leitprojekte der nordrhein-westfälischen Landesregierung zur Umsetzung der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005 – 2014“, die die Prinzipien nachhaltiger Entwicklung weltweit in die nationalen Bildungssysteme integrieren möchte. Sie wurde 2013 als offizielle UN-Dekade-Maßnahme ausgezeichnet. Die Landeskampagne ist der Beitrag von NRW zur Umsetzung der UN-Dekade. Sie wird vom Umwelt- und Schulministerium unterstützt und seit vielen Jahren durch die Natur- und Umweltschutz-Akademie Nordrhein-Westfalen (NUA NRW) koordiniert und durchgeführt.

Die NUA koordiniert hierzu landesweit die Aktivitäten der Schulen, Kindertagesstätten, Netzwerken und unterstützt, wenn es darum geht, geeignete Kooperationspartner zu finden oder Netzwerke zu bilden. Vor Ort kooperieren die Schulen mit Schulämtern, Agenda-Büros, Vereinen, Firmen undanderen Organisationen.

Weitere Details zur Kampagne und den Projekten aller beteiligten Schulen und Kindertagesstätten sind im Internet unter www.schule-der-zukunft.nrw.de zu finden.

Daphne Lukas

01_Gruppenbild-Lennestadt

 

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert

17.Ausbildungsbörse in Bergneustadt – eine Pflichtveranstaltung

Sonntag 22. März 2015 von Claus-Dieter Neumann

Unsere Schüler auf der Ausbildungsbörse in Bergneustadt – ein weiterer Schritt im Rahmen unserer Berufsorientierung:

ausbildungsbörse 2015

In den nächsten Tagen gibt es hier die Kommentare der Schülerinnen und Schüler, die in Begleitung von Frau Kettner, Frau Fuhrmann und Herrn Halbe auf der Messe waren und an einigen Workshops teilgenommen haben.

 

Kategorie: Allgemein, Berufsvorbereitung | Kommentare deaktiviert

‘Jugendliche im Netz’ – Risiken und Chancen

Dienstag 10. März 2015 von Claus-Dieter Neumann

Elternabend zu einem Topp-Thema

17. MÄRZ, 19:00 UHR

(eigentlich eine ‘Pflichtveranstaltung’)

hier der Elternbrief 15 03

Kategorie: Allgemein, Elterninformationen | Kommentare deaktiviert

Fußballschulmeisterschaften 2015, tolle Spiele und Max Baltes: MVP

Mittwoch 18. Februar 2015 von Claus-Dieter Neumann

Die diesjährigen Endspiele unserer Fußball-Schulmeisterschaften fanden in bewährter Art am Karnevalsfreitag statt und es war wieder ein spannendes und unterhaltsames Event. Spieler, Zuschauer und Offizielle haben alles gegeben – die Photos sprechen für sich.

Besonderen Dank an Serkan Memed und Shukri Greku, die Herrn Neumann perfekt unterstützt haben!!

Die Ergebnisse:

Jahrgangsstufe  5/6

Sieger bei den Mädchen: Klasse 6.2         (3:0 gegen Klasse 5.2)

Sieger bei den Jungen: Klasse 6.2             (3:1 gegen Klasse 5.2)

Jahrgangsstufe 7/8

Sieger bei den Mädchen: Klasse 7.1           (1:0 gegen Klasse 8.2)

Sieger bei den Jungen: Klasse 7.2             (6.3 gegen Klasse 8.1)

Jahrgangsstufe 9/10

Sieger bei den Mädchen: Klasse 10.2        (2:1 gegen Klasse 9.2)

Sieger bei den Jungen: Klasse 10.1             (10:2 gegen Klasse 9.1)

Die diesjährigen MVPs:  

   Max Baltes und Isabell Künchen

Kategorie: Allgemein, Fotostrecken, Sport | Kommentare deaktiviert

Rauf – Runter – Rauf – Runter …

Montag 9. Februar 2015 von Claus-Dieter Neumann

…..und das alles bei strahlendem Sonnenschein, jeder Menge Schnee und richtig guter Laune – der 8. Jahrgang war Schlittenfahren!

Mit getunten Schlitten, vollgepumpten Reifen und jeder Menge anderer, zur Rodelmaschine umgebauter Einzelstücke ging es am gestrigen Tag rauf auf die Piste an der Wünne in Drolshagen.

Bei strahlendem Sonnenschein vollbrachten die Schüler/innen des 8. Jahrgangs konditionelle Meisterleistungen als sie in Rekordzeit die Piste gleich mehrere Male bezwangen. Bis auf zwei Lehrerinnen, die leider häufiger in den „Schnee“, zum Glück nicht „ins Gras“ beißen mussten, blieben alle unverletzt und konnten nach drei Stunden Winterspaß den Heimweg antreten.

Es war ein toller Tag, der allen sehr viel Freude bereitet hat.

Christina Rehfeldt

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Fotostrecken, Sport | Kommentare deaktiviert